Montag, 29. Juli 2019

Endzeit-Ticker Woche 31


Montag, der 29. Juli 2019
Dschihad wird nicht erkannt: Der Krieg ist hier – doch die Meisten wollen es nicht sehen

Jeder "Einzelfall" wird zum Mehrfach-Verbrechen: "Verzeichnis der Schande": Unsere toten und vergewaltigten Frauen – beschwiegen und ignoriert 

Grosse böswillige Gruppe gegen wenige Personen, die sich nicht wehren können, das tagtäglich: Birmingham: Aldi-Filiale geplündert

Der Dschihad findet "guten" Nährboden, der Verrat macht's möglich, ist quasi der Dünger für die böse Saat: "Eine deutsche blonde Frau wird aus purer Mordlust von einem Asylanten vor den Zug gestossen. Das ist den Öffentlich-Rechtlichen keine Silbe, den Feministinnen und Genderistinnen kein Sterbenswort wert. Einige Printmedien berichten zumindest. Doch auch dort kommt niemand auf die Idee, dem Täter Rassismus vorzuwerfen. Ein Ausländer wird angeschossen: Diese Tat schafft es in die Schlagzeilen von ARD und ZDF, wird gleichfalls von den üblichen Verdächtigen wie etwa Pöbelralle (Ralf Stegner) instrumentalisiert im 'Kampf gegen Rechts', der nichts anderes ist als die Nazi-Keule, mit der auf Kritiker an der linksgedrillten Merkelpolitik eingedroschen wird. ... Mit Fug und Recht kann man festhalten: Es tobt ein Krieg – nicht nur gegen Frauen. Doch die sind die leichteste Beute für diese Männer, die sie als Freiwild betrachten. Doch Politik, Kirchen, Frauenverbände, humanitäre Organisationen und veröffentlichte Meinung richten nicht etwa ihre Anstrengungen auf den Kampf gegen diesen Krieg. Sie versuchen mit allen Mitteln, ihn zu leugnen. Die Justiz behandelt Täter mit Migrationshintergrund nicht nach Recht und Gesetz, sondern nach Gesinnung und bei weitem zu milde. Das gibt ihnen Aufwind. Dreistigkeit." (Quelle: COMPACT

Video-Titel: 
Zunehmende Zweifel am "Hitzerekord von Lingen"

Die Schattenregierung will Epstein weghaben, weil er belastendes Material über prominente Pädophile hat. Epstein steckten sie mit einem vierfach Mörder in die gleiche Zelle, das ist fast so, wie wenn sie ihn in einen Löwenkäfig gebracht hätten. Trump ist in Todesgefahr, weil er die Kakerlaken einfängt: Greg Hunter: Deep State Wants Epstein Gone, Americans Not Ready for Coming Financial Calamity – Kevin Shipp Video

Sie (nicht alle) sind gekommen, um zu morden. Stoss-auf-Gleis-Dschihad durch einen afrikanischen Barbar aus Eritrea: Frankfurt: Kind stirbt nach Stoss vor einfahrenden ICE – Eritreer in Haft

Es wird eine Zeit kommen, da wird das Volk sich herheben (Volk wider das andere), so dass die Mohammedaner fliehen werden, das ist so auch in Prophezeiungen vorausgesagt. Wie lange das Volk die "Einzelfälle" noch toleriert, ist eine andere Frage. Auch in anderen europäischen Ländern gibt es diese "Einzelfälle", wir haben sprach-bedingt darüber wenig Kenntnis, dazu noch die grosse Dunkelziffer, die verschwiegen wird.

Kein Volk lässt sich auf immer, vergewaltigen, berauben, totschlagen, köpfen, messern, stossen, säuern und feuern. Diese Zeiten sind gewaltig. Ein Christ kann nur staunen, wie sich das Dasein so schnell ändert, wie sich die Prophezeiungen so rasant erfüllen. Die Abendländer tolerieren ihren Untergang, kaum zu fassen, kaum zu beschreiben.

Ich gehe weiterhin davon aus, dass Trump der Aufhalter ist, also der siebte König, der weggeschafft werden wird. Er wird nur kurz wirken. Ich denke, eine kurze Zeit ist nicht mehr als dreieinhalb Jahre, das heisst bis Mitte 2020.

Trotz hinterhältigem Mord fliegt Merkill in den Urlaub: Merkel macht Urlaub in Südtirol

Warum wird das Bild des toten Knaben nicht gezeigt ??? Mit toten Kindern aus Syrien kann man Meinung machen, mit toten Kindern aus Deutschland will man keine Meinung machen. Wer ist das Opfer ??? Hat das Opfer einen Namen ??? Ist das Opfer ein blonder oder ein schwarzer Junge ??? Einige, die bisher noch Welcomer oder Ignoranten waren, mussten dem Grauen heute zuschauen, die denken jetzt anders. Es ist halt so, die meisten werden erst durch Schaden klug. Irgendeinmal wird das Fass voll sein, dann werden die Linken die Klappe halten müssen: Horror-Mord an Kind in Frankfurt: Bouffier "fassungslos", Seehofer "tief bestürzt", Curio: "Es ist genug!"

Dann ist der Mörder ein Sommaruga-Gast: Verhafteter Eritreer (40) wohnt in der Schweiz

Dienstag, der 30. Juli 2019
Scharfer Kommentar, ich denke, dass Volk macht sich seine Gedanken: "Dieser ganze Politmob mit Merkel an der Spitze hätte gestern nach Frankfurt getrieben gehört zum einsammeln der Leichenteile und zum reinigen der Schienen und des Gleisbettes. Mein ganz herzliches Mitgefühl gilt neben der Mutter und den sonstigen Angehörigen, dem Lokführer (ärmste Sau der Welt) und den armen Hilfskräften die da aufräumen durften. Gleichzeitig reden die Verantwortlichen wieder alles schön und unterlassen alles was zur Problemlösung beitragen könnte, im Gegenteil jeden Tag kommen noch mehr solche Herren in unser Land um hier nach Lust und Laune ihre Mordgier auszuleben. Immerhin die politische Entrüstung erreicht einen neuen Höhepunkt und liegt schon knapp hinter Bränden von Mülltonnen vor Asylunterkünften. " (Quelle: HARTGELD)

"Kriminell, aber gut integriert, sogar vorbildlich" (!!!), so wird der Täter beschrieben: NEWSTICKER Frankfurt: Täter war in Schweiz zur Festnahme ausgeschrieben – Nachbarin mit Messer bedroht 

Wie muss ich das nun verstehen, war das kein "Einzelfall" ??? "Dumme Armlängen", das nützt aber bei einem kleinen Jungen nichts, den kann man zerren: Armlänge Abstand 2.0 – Grünen-Tipp zum Frankfurter Bahnhofs-Mord: Gehen Sie nicht zu nah ans Gleis!

Wie heisst Armlänge-Distanz in Französisch ??? Bunter Westen: Frankreich – Kriminelle Migranten schiessen auf Touristen – drei Tote

Video-Titel: 
Bahnhof Mishima Japan

Mann mit Bart: Bochumer Pfarrer von "bärtigem Mann" verletzt, gefesselt und ausgeraubt 

Zuerst droht der Schleppertod, dann der Mafiatod. Die Mafia hat nun andere "Aufgaben", es geht um Revierkämpfe der Kriminellen: Italien: "Flüchtlinge" führen blutigen Krieg gegen Militär und Polizei – Mafia liquidiert 120 Afrikaner

Geht gerne in der Hitze des Gewetters vergessen: Hitzewelle: 1540 war es noch schlimmer 

Der Mörder ist ein "Psycho": Kinder-Mörder von Gleis 7 war in psychiatrischer Behandlung

Der Mörder heisst Habte Araya, im Schweizerischen Arbeitshilfswerk ist er für gelungene Integration vorgestellt: SAH Zürich Jahresbericht 2017 

Video-Titel:
Reaktionen auf den Mord im Frankfurter Hbf

Mittwoch, der 31. Juli 2019
Der Kindsmörder soll angeblich ein orthodxer Christ sein, momentan wegen psychischen Problemen karnkgeschrieben, ob das alles Verschleierung ist, wissen wir nicht. Auch von den Opfern wissen wir gar nichts, sind es Deutsche, auch Eritreer oder etwa Mohammedaner ??? 

Laut diesem Bericht stammen die Grosseltern aus Leibzig, somit waren die Opfer höchstwahrscheinlich Deutsche: Traurig: Ermordeter Junge wollte mit der Mama in den Sommerurlaub – Schwester (12) auf Autobahnparkplatz informiert 

"Heulen und Zähneklappern": Kriminalist: Neue Form der Gewalt führt zu einem bislang unbekannten Angstgefühl 

"Ein wenig Sauerteig durchsäuert den ganzen Teig": "Das Magazin 'Focus' sprach mit einem Bekannten des Manne, einem Muslim. Dort in Wädenswil bildeten die Eritreer eine konfessionsübergreifende Gemeinde, überhaupt soll Religionszugehörigkeit unter den Exil-Eritreern in der Schweiz Nebensache sein, heisst es." (Quelle: EPOCH TIMES)

Wer den Feind nicht erkennt, wird vom Feind getötet. Wissen die Dummschwätzer nicht, dass der Krieg und die Morde im Krieg immer mit Nationalitäten zu tun haben: Kindermord Frankfurt: Die Beschwichtigungsmaschinerie läuft


Das erwarte ich auch, es kann aber sein, dass das Videomaterial bereits gesichert ist, zum Besipiel durch Acosta, der die Beweise in die Hände von Trump gab: Economist: Jeffrey Epstein Will be Killed in Jail

Das Datenmaterial ist umfangreich, eine halbe Stunde Mobilfunk pro Tag ist schon zu viel: Gesundheitsgefahren durch Moilfunk

Donnerstag, der 1. August 2019
Wann ist das Mass voll ??? Abschlachten auf offener Strasse, diesmal ist das Opfer ein Deutsch-Kasache: Nach Strassen-Mord in Stuttgart: 2015-Syrer verhaftet – Mann mit Samurai-Schwert erschlagen und erstochen

Video-Titel: 
Horror-Tat in Stuttgart: Mann mit Schwert getötet

Ich verlinke das Schlacht-Video nicht, weil das strafbar ist, auch wenn es zur Endzeit-Berichterstattung gehört. Ich bin aber der Ansicht, dass wir die Gräueltaten mit Warnhinweis zeigen sollen, denn es ist zur Warnung für viele, die noch nicht erkennen, wie grausam der Antichrist sein wird. Die Zeugen der Abschlachtung mussten auch alles mitansehen, davor schützt uns der Politmob nicht. Wer starke Nerven hat, kann bei "Hartgeld" unter "Multikulti" die Verlinkung finden.

Im Sinne von: "Nun sind sie halt da, die 'unschönen' Bilder – sowie die vielen dazugehörigen Täter, die buchstäblich 'über Leichen gehen'. Deutschland, August 2019: Das Schlachten geht unvermindert weiter. Täglich." (Quelle: PI NEWS)

Video-Titel:
Das Vermächtnis der Angela Merkel   

Wenn die Polizei nicht büsst, dann ist so ein Gesetz nutzlos, da lachen sich die Hühner in den Schnabel: Ab sofort: Burka-Verbot in den Niederlanden

Für mich ist das Notwehr: POL-H: Vinnhorst: Mutter schlägt Mann im Streit mit Holzbrett

Araber gesucht: 14-Jährige in Bad Vilbel vergewaltigt? Polizei sucht Täter

Überall lauern die Sex-Dschihadisten: Versuchte Vergewaltigung an 70-jähriger Frau – Haftbefehl gegen mutmaßlichen Eritreer erlassen

Trump hält, was er versprochen hat: "Diesen Monat, unter seiner Präsidentschaft, knacken die USA den Rekord des längsten Aufschwungs in der Geschichte des Landes. Die Wirtschaft expandiert nun laut Zahlen des Nationalen Büros für Wirtschaftsforschung ununterbrochen seit 121 Monaten." (Quelle: ntv

Freitag, der 2. August 2019
Sogar die offizielle Oe24-Berichterstattung der Abschlachtung auf offener Strasse mit Verpixelung wurde gelöscht. Aus Protest wird das Video gezeigt, obwohl es strafbar ist, denn es sind Dokumente der Zeitgeschichte: Schwertmörder von Stuttgart: Nun auch noch falsche Identität

Video-Titel: 
Streit In Stuttgart mit Samurai-Schwert beendet - Syrer kam 2015 nach Deutschland

Es lebe und es sterbe Islamien in Europa !!! Es kommt der Zeitpunkt, wo jeder einen abgeschlachteten Bekannten und wo jeder eine vergewaltigte Bekannte hat, da wird sich das Volk zusammenraufen und sich erheben, das ist logische Rache, denn es ist asymmetrischer Krieg. Oder werden das die Abendländer dulden ??? Nein, denn die biblischen Prophezeiungen und die Visionen der Seher zeigen uns, was geschehen wird.

Der 11. August könnte ein Kabbala-Datum sein, ich denke aber, es wird noch nichts passieren: OBAMA SATAN 4566!!!

Video-Titel: 
Obama announces presidential campaign - Feb. 10, 2007

Der Schwertmord ist ein "regionales Problem", somit ist jeder "Einzelfall" ein "regionaler Einzelfall", eigenartig dass ich darüber in der "Berner Zeitung" gelesen habe: Warum wir nicht über den Stuttgarter "Macheten-Mord" berichten 

Epstein fungierte mit dem FBI: DailyMail: Jeffrey Epstein war FBI-Informant, bekam soften Deal im Gegenzug für Informationen

So wird geködert: Hausbesitzer kassieren halbe MILLION für 5G Antenne auf Dach

Hoffentlich sind das nicht nur leere Worte: Trendwende in der britischen Zuwanderungspolitik: Schluss mit der Grosszügigkeit!

So was Dummes, denn die Grenzkontrollen sollten anderswo stattfinden, sicher nicht in den Freibädern und auch nicht nur bei der schweizerischen Landesgrenze, zudem sind die Grenzübergänge von CH nach D nicht bewacht und in den einzelnen EU-Ländern auch nicht: Seehofer will Grenzkontrollen zu Schweiz: Linke spricht von "Populismus" – AfD will "allumfassenden Grenzschutz"

Die geografische Herkunft bleibt weiterhin ein Tabu: DNA-Fahndung der Polizei soll künftig auch Hautfarbe oder Alter einschliessen

Es gibt sehr viele Christen, die träumten, dass Trump ermordet und dass Obama wieder Herrscher wird. Nur die wenigsten erkennen, dass Trump der siebte König sein könnte, der aufhält. Mehrheitlich wird geglaubt, dass der Aufhalter der Heilige Geist ist, der weggenommen wird, dieses Dogma lässt eine andere Interpretation nicht zu, dieses Dogma verschliesst ihnen die Augen: Declassification Within 48 Hours! It's Showtime!

Samstag & Sonntag
Zensur: Warum ist der Volkslehrer für viele nicht mehr da?


Ob es so weit kommen wird ??? Viele Tweets zu den Clintons sollen angeblich gelöscht worden sein: "Obama, der grösste Betrug am amerikanischen Volk"

Eine Twitter-Nachricht der Zürcher SVP wurde nun wegen Rassendiskriminierung von linken Welcomer angezeigt: SVP Zürich wegen Eritreer-Hetze angezeigt

Das ist der Wortlaut, nach meiner Einschätzung ist es strafbar, weil der Text in Mehrzahl mit "solchen Personen" formuliert ist, so einen Fall hatte die SVP schon einmal mit "Kosovaren schlitzen Schweizer auf": "Diese abscheuliche Tat zeigt einmal mehr auf, dass es sich bei solchen Personen um nichtintegrierbare Gewalttäter handelt, die in der Schweiz nichts verloren haben." 

Unter den Nicht-Kriminellen hat es immer Kriminelle, die aber nicht erkennbar sind, deswegen wäre es besser gar keine reinzulassen, sondern sie in Auffanglagern zu versorgen. Ein kluges Volk schützt sich, will keine einheimische Menschen opfern. Ein kluges Volk hat keine Lust, Antichristen zu ernähren. Aber dieses kluge Volk existiert nicht mehr, es braucht auch einen klugen König Die Kriminalität wird weiterhin explodieren, Wohlstand und Frieden ist vorbei. Jeder von uns muss vorsichtig sein, der Gefahr aus dem Weg gehen, wachsam sein, bereit sein, sich sebst zu verteidigen.

Auch das Abschieben ist brandgefährlich, denn die Ausgestossenen sind frustriert und rachesüchtig oder kommen mit einem anderen Pass und neuem Namen wieder zurück. Da die Regenten Dreck am Stecken haben, sind diese erpressbar, gehen über Leichen. Wir alle werden tödlich verraten, wir sitzen in der Falle, ohne Ausweg, alleine die Entrückung wird die Rettung sein.