Donnerstag, 28. Juni 2018

Ferien-Post

 
Video-Titel:
Una giornata al mare - Lido di Roma anni '30

Montag, 25. Juni 2018

Endzeit-Ticker Woche 26


Montag, der 25. Juni 2018
Im Fussball spielt sowieso Mulikulti gegen Multikulti: Shaqiri und Xhaka provozieren Serben mit Adler-Jubel

Leugnen, wegleugnen, ableugnen, verleugnen: Das sagt die Statistik über Ausländer und Straftaten

Nochmals eine Tonne Ignoranz: "Die allermeisten Menschen in Deutschland wollen die freiheitliche Demokratie bewahren. Sie müssen lauter werden, damit deutlich wird: Es gab nie ein freieres, toleranteres, offeneres Deutschland als das von 2018." (Quelle: Süddeutsche Zeitung

Zug und Bahnhof sind No-Go-Zonen: Anzahl von Sexualdelikten in Bahnen und auf Bahnhöfen steigt auf Rekordzahl

Die Hüter der Christenheit: Ungarn, Polen, die Tschechische Republik und die Slowakei sagen Merkel zum EU-Migrationsgipfel ab 


Ich kann erst am Wochenende den Endzeit-Ticker weiter schreiben. Für den Donnerstag habe ich ein kurzes amüsantes Intermezzo geplant. 

Für die Zwischenzeit empfehle ich folgende Webseiten:

Samstag & Sonntag

Donnerstag, 21. Juni 2018

Islamisierung des Abendlandes


Das unten folgende Video ist nicht neu, die Berechnung ist zirka zehn Jahre alt, die Prognose wird richtig sein, das Dank der Letargie der Abendländer, die verlernt haben, für Heimat und Religion zu kämpfen, während viele Mohammedaner überzeugte Kämpfer der Sache Allahs sind.

Auch der Jesuiten-Imam-Papst unterstützt den Geburten-Dschihad, zudem relativiert er den mörderischen Islam, vergleicht diesen noch verräterisch mit dem Matthäus-Evangelium. Das dunkle Kapitel der Inquisition ist aber katholisch hausgemacht, ist wider die Lehre Christi:
Papst Franziskus glaubt nicht, dass es heute eine Angst vor dem Islam gibt, sondern eher "vor dem IS und seinem Eroberungskrieg, der zum Teil aus dem Islam stammt", sagte er in einem Interview mit der französischen Zeitung "La Croix". Es sei wahr, dass die Idee der Eroberung in der Seele des Islam wohne, aber man könne dieses Ziel auch ins Matthäusevangelium hinein interpretieren, wo Jesus seine Jünger zu allen Nationen sandte, im Sinne derselben Idee der Eroberung. (Quelle: EPOCH TIMES)

Martin Luther war da noch verständiger, denn durch das Schwert konnte sich der Islam verbreiten: "Also da der Mahometh durch den Lügengeist besessen und der Teufel durch seinen Alkoran die Seelen ermordet, den Christenglauben zerstört hatte, und mit dem Schwert die Liebe zu morden angreift. Und also ist der türkische Glaube nicht mit Predigen und Wunderwerk, sondern mit dem Schwert und Morden so weit gekommen." (Martin Luther)

Wenn dann noch die Entrückung passiert, dann sitzen die Zurückgebliebenen auf dem Boden der Scharia, was die Hölle auf Erden ist. Jesus sei Dank, dass er uns heimholen wird. Hoffentlich bald !!!

Video-Titel:
SOS Abendland - Die Islamisierung Europas
 
Nachtrag vom 23. Juni 2018
Diese realistische Einschätzung möchte ich noch hinterlassen, denn das sind Fakten, die uns einholen werden, es graut die Scharia bereits in der Morgendämmerung:
Nikoletta Incze weist zu Beginn des Gesprächs darauf hin, dass viele Länder, die heute islamisch sind, ursprünglich christlich waren, zum Beispiel die Türkei, Ägypten und Syrien. Auch in anderen Ländern verdrängte der Islam die bisherige Religion: Pakistan war hinduistisch, Afghanistan war buddhistisch, im Iran herrschte der Zoroastrismus vor.

Nikoletta Incze zitiert dazu eine Studie der Universität Harvard. Danach sei die Islamisierung eines Landes bereits unabwendbar, wenn der Anteil der Moslems an der Bevölkerung ungefähr 16 Prozent betrage. Es dauere dann noch 100 bis 150 Jahre, bis die Islamisierung abgeschlossen sei.

Gegenwärtig sieht die Expertin eine Islamisierung Europas. Dabei gebe es jedoch einen großen Unterschied zur islamischen Ausbreitung im Mittelalter: Damals hätten man Widerstand geleistet. Heute begegne man den Moslems stattdessen mit Toleranz und Akzeptanz. Man behandle den Islam als gleichrangige Religion und ignoriere dabei die politische Ideologie. In den europäischen Ländern liegt der Moslemanteil mit Ausnahme einiger Balkanländer zur Zeit noch deutlich unter 16 Prozent. In einigen westeuropäischen Ländern, darunter auch die Bundesrepublik Deutschland und Österreich, liegt er jedoch bereits zwischen sechs und neun Prozent. Diese Anteile werden steigen, wenn die Länder der Islamisierung nicht gegensteuern. (Quelle: jouwatch)

Montag, 18. Juni 2018

Endzeit-Ticker Woche 25


Montag, der 18. Juni 2018
Wenn die Linken die "Schreie aus dem Schlachthaus" nicht hören wollen, dann gilt: "Islam ist Frieden": "Für Frauen hat sich die Sicherheit im öffentlichen Raum verschlechtert"

Sicher "kein Terror", sondern "Psycho" oder "Unfall": Niederlande: Lieferwagen fährt in Gruppe von Fussgängern – drei Tote

Wir können nicht die ganze korrupte Welt retten: "Es gibt nicht genug Wohnungen und Jobs für Italiener, geschweige denn für den halben afrikanischen Kontinent. Wir brauchen gesunden Menschenverstand." (Quelle: GATESTONE)

Die nächste Mädchenleiche, ein zukünftige "Kafir-Mutter" weniger: Mädchenleiche in Niedersachsen entdeckt

Jedes Land hat seine Ignoranten und Narren: Italien: Tausende protestieren gegen Schliessung der Häfen für Flüchtlingsschiffe

Krone titelt fast richtig, es fehlt das Wort "Terror" oder "Dschihad": Video zeigt: "Unfall" war eindeutig eine Amokfahrt

Video-Titel: 
Bürgerkrieg in Deutschland und Europa- Prophezeiungen & Experten-Meinungen

Dienstag, der 19. Juni 2018

Donnerstag, 14. Juni 2018

68er-Bewegung der Roten

Die linken naiven Übergutmenschen hören die "Schreie aus dem Schlachthaus" nicht, damals wie heute, denn der Islam ist eine Schlachtgeschichte von 1400 Jahren mit zirka 270 Millionen Dschihad-Leichen:
Die Tränen des Dschihad. Diese Zahlen sind nur eine grobe Schätzung der toten Nicht-Muslime durch den politischen Akt des Dschihads. (Quelle: EUROPE NEWS)

Das sozialistische Umerziehungsprogramm läuft langsam aber stetig, so werden alle erreicht, durch Schule, durch Erziehung, durch Arbeitsgeber, durch Medien, dasselbe passiert durch die Umerziehung mit "Islam ist Frieden".

Video-Titel:
Tochter von RAF-Terroristin: "68er-Bewegung von Massen- u. Völkermördern erfunden"

Nachtrag vom 1. Juli 2018

Video-Titel: 
Marx war der Stammvater des modernen Völkermordes

Montag, 11. Juni 2018

Endzeit-Ticker Woche 24


Montag, der 10. Juni 2018
So sieht die Sicherheitslage aus: "Am Flughafen Schulschwänzer aufgreifen, die einen Tag früher mit ihren Eltern in den Urlaub fliegen. Aber eine achtköpfige Mörderbande mit falschen Papieren bekommt keiner zu fassen... DE2018" (Quelle: DER WESTEN)

Überall sind einige Mohammedaner als "Schutzsuchende" auf der Lauer, um zu vergewaltigen, morden und rauben: FREIBURG IM BREISGAU: 25-Jährige vergewaltigt - Polizei fasst Tatverdächtigen

Video-Titel 
Erdogan droht Österreich mit Europa eingesickerten Moslems mit "Krieg zwischen Kreuz & Halbmond"

Video-Titel: 
Claudi-Gate Roth veranstaltet Gedenkminute Claudia Roth GRÜNE HD

Roth soll und muss abtreten: Offener Brief an Claudia Roth ++ bitte teilen ++

Richtig: Strafanzeige gegen Claudia Roth wegen "Verletzung der Menschenwürde"
 
Islamische Masseneinwanderung = islamische Messereinwanderung: Schock-Befund: Multikulturelle Messer-Attacken nehmen massiv zu

Irgendwie hat es mit dem Veröffentlichen der geplanten Post für letzten Donnerstag nicht geklappt, überhaupt hat Blogger momentan System-Fehler, denn auch die Suche funktioniert nicht. Ich habe nun heute die Post für letzten Donnerstag zurückgesetzt und nochmals rückdatiert veröffentlicht: "Esoterik für Insider"

Italien mach weiter so: Innenminister Salvini droht mit Schließung italienischer Häfen für Migranten – NATO soll Italien verteidigen

Vertuschung: Wurde der MORD an Isabelle vertuscht, um die üblichen Verdächtigen zu schützen?

Wer Mörder reinlässt, wird Morde ernten. Einmal wird das Volk aufstehen, es wird blutig werden, das sieht jeder, der etwas erkennen will: Grossfahndung in Viersen: Junge Frau im Park erstochen – Hinweise an 110 – Polizei jagt mutmasslichen Nordafrikaner

Es war angeblich ein Türke: Viersen: Türke ersticht 15-jähriges Mädchen im Casinogarten

Dienstag, der 12. Juni 2018

Donnerstag, 7. Juni 2018

Esoterik für Insider

Walter Veith gibt preis, wie er zu seinem Wissen kam. Veith ist auf einem Auge blind, denn er erkennt die Irrlehre der Adventisten nicht. Es kann auch sein, dass er ein Blender ist, der Teilwahrheiten preis gibt.

Interessant sind die echten Bücher der Madame Blavatzky, deren Inhalt nur die Insider kennen, aber was wir schon kennen ist, dass Blavatzky Satan zum Gott macht und Jesus zum Teufel.

Video-Titel:
Prof. Dr. Veith packt aus, wie er geheimes Wissen erhielt

Montag, 4. Juni 2018

Endzeit-Ticker Woche 23


Montag, der 4. Juni 2018
Drei Turbane mit drei Macheten, wie im Barbarenland: Jogginghosen-Trio mit Machete stürmt Grillparty

Merkel weiss alles, sie ist auch für alles verantwortlich: BAMF-Chaos: Merkel war seit 2017 informiert

Die Klugen wurden als "Fremdenfeinde" diffamiert: Bosbach zum BAMF-Skandal: Wer 2015 Bedenken äußerte fand sich in der rechten Ecke wieder

Das Ausnützen der Gutmütigkeit ist vorbei: Italien: Neue Regierung aus Lega und Fünf-Sterne-Bewegung nimmt Arbeit auf – Illegale Einwanderer sollen ihre "Sachen packen"

Video-Titel:
It's Official: ITALY IS FREE!

Die Realität wird alle einholen: "Die für mich erschreckendste Zahl findet sich jedoch auf Seite 54 der Broschüre unter der Rubrik „'allkonstellation: Zuwanderer tatverdächtig – Opfer deutsch'. Danach wurde im Jahr 2017 mit 39.096 deutschen Opfern von Zuwandererkriminalität ein neuer Höchstwert registriert, 23,7 Prozent mehr als im Vorjahr (31.597). ... Im angeblich sichersten Deutschland seit 1992 wurden 2017 also knapp 40.000 Einheimische Opfer von Straftaten durch vermeintlich 'Schutzsuchende' und damit fast sechsmal mehr als in umgekehrter Konstellation. Das bedeutet, dass an jedem einzelnen Tag des Jahres mehr als 100 deutsche Bürger Opfer von Straftaten mit mindestens einem Zuwanderer als Tatverdächtigem wurden und werden, Tendenz steigend" (Quelle: EPOCH TIMES)

Dienstag, der 5. Juni 2018