Donnerstag, 14. Juni 2018

68er-Bewegung der Roten

Die linken naiven Übergutmenschen hören die "Schreie aus dem Schlachthaus" nicht, damals wie heute, denn der Islam ist eine Schlachtgeschichte von 1400 Jahren mit zirka 270 Millionen Dschihad-Leichen:
Die Tränen des Dschihad. Diese Zahlen sind nur eine grobe Schätzung der toten Nicht-Muslime durch den politischen Akt des Dschihads. (Quelle: EUROPE NEWS)

Das sozialistische Umerziehungsprogramm läuft langsam aber stetig, so werden alle erreicht, durch Schule, durch Erziehung, durch Arbeitsgeber, durch Medien, dasselbe passiert durch die Umerziehung mit "Islam ist Frieden".

Video-Titel:
Tochter von RAF-Terroristin: "68er-Bewegung von Massen- u. Völkermördern erfunden"