Donnerstag, 14. Dezember 2017

42 Monate ISIS-Kalifat

Dieser Bericht ist eine mögliche Auslegung, eine Option, denn keiner kann den Anfang der Zeitberechnung kennen, es ist einfach erstaunlich, dass das ISIS-Kalifat genau 42 Monate = 1260 Tage dauerte (Mondmonat = 30 Tage) Kann das Zufall sein ???

Vom 29. Juni 2014 bis 9. Dezember 2017 sind es genau 1260 Tage !!!  

Das ISIS-Kalifat dauerte 1260 Tage, das ist imposant, somit könnte sich die erste Phase vom "Tier" erfüllt haben, dieses "Tier" hatte den Sieg für 42 Monate = 1260 Tage: "Und es wurde ihm ein Maul gegeben, das grosse Dinge und Lästerungen redete; und es wurde ihm Macht gegeben, Krieg zu führen zweiundvierzig Monate lang." (Offenbarung 13:5)


Am 29. Juni 2014 wurde das ISIS-Kalifat ausgerufen: "Nach der militärischen Eroberung eines zusammenhängenden Gebietes im Nordwesten des Irak und im Osten Syriens verkündete die Miliz am 29. Juni 2014 die Gründung eines Kalifats mit Abu Bakr al-Baghdadi als 'Kalif Ibrahim – Befehlshaber der Gläubigen'. Damit ist der Anspruch auf die Nachfolge des Propheten Mohammed als politisches und religiöses Oberhaupt aller Muslime verbunden." (Quelle: WIKI) 

Am 5. Dezember 2017 rief Putin den Sieg in Syrien aus: "Syrien ist von der Terrormiliz Daesh (Islamischer Staat/IS) komplett geräumt. Wie Russlands Präsident Wladimir Putin am Mittwoch in Nischni Nowgorod mitteilte, wurde der Islamische Staat an den beiden Euphrat-Ufern zerschlagen." (Quelle: SPUTNIK) 

Und am 9. Dezember 2017 rief der irakische Präsident den Sieg in Irak aus: "Nach mehr als dreijährigen Kämpfen hat Iraks Ministerpräsident Haider al-Abadi den Sieg über den Islamischen Staat (IS) in seinem Land verkündet." (Quelle: T Online)

Das "Tier" wurde durch einen Whistleblower-Schlag verwundet, somit fiel Obama der Chef der ISIS, was den ISIS-Schergen den Todesstoss gab.

Bervor die dritte Phase des "Tieres" mit dem falschen Prophet beginnt, wird eine Zwischenphase eingeschaltet, denn der Eine, der aufhält. muss zuerst weggeschafft werden. Diese Zwischenphase = zweite Phase des "Tieres" dauert ebenfalls 42 Monate = 1260 Tage: "Mache dich auf und miss den Tempel Gottes und den Altar und die, welche dort anbeten. Aber den Vorhof, der ausserhalb des Tempels ist, lass weg und miss ihn nicht; denn er ist den Heiden gegeben, und sie werden die heilige Stadt zertreten zweiundvierzig Monate lang." (Offenbarung 11:1+2) 

Die Symbolik im obigen Vers ist sehr schön, denn dem Tempel passiert nichts, der Tempel Gottes sind die treuen Christen, also auch hier wird die Errettung = Entrückung symbolisch klar dargestellt: "Wenn jemand den Tempel Gottes verderbt, den wird Gott verderben; denn der Tempel Gottes ist heilig, und der seid ihr." (1. Korinther 3:17) 

Die "halbe Stunde", die für die Entrückung voraussichtlich massgebend ist, wird in der Offenbarung so erwähnt: "Und als es das siebente Siegel öffnete, entstand eine Stille im Himmel, von etwa einer halben Stunde." (Offenbarung 8:1). Was eine "halbe Stunde" ist, ist nicht klar, es könnte ein halbes Jahr, ein halber Monat oder wiederholend die 75 Tage von der Zeitlinie sein, die Daniel offenbarte: "Wohl dem, der ausharrt und 1335 Tage erreicht!" (Daniel 12:12).

Ich kann mir gut vorstellen, dass es ein halbes Jahr ist, denn diese 42 Monate sind auch im Buch Daniel mit "eine Zeit, zwei Zeiten und eine halbe Zeit erwähnt". Es könnte somit symbolisch "eine Stunde, zwei Stunden und eine halbe Stunde" gemeint sein, denn, die 42 Monate werden auch noch so beschrieben: "Und nach den drei Tagen und einem halben ..." (Offenbarung 11:11) 

Mit diesem Zahlenschlüssel wäre eine halbe Stunde = ein halbes Jahr. Also vom 9. Dezember 2017 bis zum 6. Juni 2018 sind es genau 180 Tage, was ein halbes Jahr ist. Diese Zeitphase passt am besten zu meinem Traum, in dem ich von Ostern 2018 träumte, was bedeutet, dass ich an Ostern 2018 noch hier auf Erden sein werde.

Das gibt uns eine weitere Beobachtungszeit, aber keiner kennt den genauen Zeitplan. Da das Buch Daniel und die Offenbarung diese 42 Monate erwähnt, so ist es auch erlaubt, die Zeit ausfindig zu machen. Die Entrückung wird in der Zwischenphase (zweite Phase) sein, theoretisch auch erst am Ende dieser Phase, denn so beschreibt es Paulus mehrmals deutlich, in dem er uns ein Geheimnis offenbarte.

In der Offenbarung lesen wir nebst dem Krieg, welcher der Antichrist für 42 Monate führt, auch dass das "Tier" die Heiligen überwinden kann: "Und es wurde ihm gegeben, mit den Heiligen Krieg zu führen und sie zu überwinden; und es wurde ihm Macht gegeben über alle Geschlechter und Völker und Zungen und Nationen." (Offenbarung 13:7) 

Das ist genau die aktuelle politische Situation, denn der Krieg ist in Syrien und Irak "scheinbar beendet", aber die Soldaten Allahs sind nun mitten unter uns, sie sind in jeder Nation, sie sind bereits einmarschiert und marschieren noch ein, bis die Bombe losgeht. Der wiederkommende Antichrist Obama wird seine ISIS-Schergen führen, er wird die nicht entrückten Christen bedrängen, töten und versklaven. Das ist dann die dritte Phase der "Tieres".

Wir sind sehr nahe dran !!!

Video-Titel: 
Antisemitic protest in Malmö, Sweeden    

Nachtrag: vom 16. Dezmeber 2017
Mir ist gestern noch erkenntlich geworden, dass das Ende drei Phasen hat, die ich in erste Phase, Zwischenphase, dritte Phase einteile. Das wird auch mit drei Wehen beschrieben: "Das eine Wehe ist vorüber, siehe, es kommen noch zwei Wehe nach diesem." (Offenbarung 9:12)

Ich habe oben die Blogpost diesbezüglich korrigiert, denn die Zwischenphase dauert auch 42 Monate = 1260 Tage.

Hier die Phaseneinteilung aufgelistet, jede Phase dauert 42 Monate, wobei sich diese drei Phasen auch überlappen können (???), die Entrückung wird in der Zwischenphase = zweite Phase geschehen, vermutlich nach der "halben Stunde", aber die Entrückkung könnte auch erst am Ende dieser Phase sein, was ich nicht hoffe:

1. Phase = 1. Wehe = ISIS-Kalifat = Tier ist
2. Phase = 2. Wehe = Jetztzeit = Tier war (Zwischenphase) 
3. Phase = 3. Wehe = Zukunft = Tier wird sein

Nachtrag vom 17. Dezember 2017
Zur zweiten Phase (Zwischenphase) möchte ich noch anmerken, dass hier die Heiden = Mohammedaner angreifen werden, denn das ist in der Offenbarung zu lesen, der Vorhof des Tempels ist Jeruslalem und Israel ("heilige Stadt"). Der Vorfhof könnte symbolisch auch die ganze Welt sein, das ist bereits ersichtlich, denn die Soldaten Allahs greifen zurzeit alle Nationen mit Terror-Dschihad an. Ein islamischer Angriff auf das christliche Abendland könnte in dieser zweiten Phase stattfinden, denn die "Heiligen" werden ja vom "Tier" überwunden: "Mache dich auf und miss den Tempel Gottes und den Altar und die, welche dort anbeten. Aber den Vorhof, der ausserhalb des Tempels ist, lass weg und miss ihn nicht; denn er ist den Heiden gegeben, und sie werden die heilige Stadt zertreten zweiundvierzig Monate lang." (Offenbarung 11:1+2)