Sonntag, 17. Februar 2019

Endzeit-Ticker Woche 8


Montag, der 18. Februar 2019
So wie ich es immer wieder schreibe, denn die Eindringlinge denken, in naher Zukunft herrschen in Europa andere Meister, da werden dann andere "abgeschoben": "Abgeschobene Migranten kommen in grossem Umfang wieder zurück nach Deutschland. Unter Berufung auf Sicherheitskreise in Baden-Württemberg schreibt die 'Welt am Sonntag', dass dort wohl zwischen einem Drittel und der Hälfte der Abgeschobenen wieder einreisen. Dies ergebe sich aus den Erfahrungs- und Schätzwerten unserer Praktiker in den Ausländerbehörden." (Quelle: EPOCH TIMES)

Da tut sich was: US Justizministerium macht Ankündigung im Falle von Jeffrey Epstein - Deutsche Untertitel

Sieg gegen das ISIS-Kalifat, aber die ISIS-Metamorphose kommt noch: Syrien: Letzte IS-Bastion angeblich gefallen

Zum Überprüfen, es gibt eine Botschaft, dass Obama als Sohn vom Bösen am 13. Februar 2019 die Ritual-Inkarnation erhalten hat: THE MESSENGER OF DARKNESS – Only A Grain Of Sand  

Hier ist wieder das linke Auge von Rodrigues abgedeckt: Jerome Rodrigues en live au invalides 16/02/2019 Acte 14

Die andere Parallelgesellschaft: Maassen: "Parallelgesellschaft von Politik und Medien" schottet sich vom Normalbürger ab

Bis 200000, das ist jetzt eindeutig mehr als die letzthin angegebenen 1000, die ich mal 100 rechnete, dazu kommen noch die radikalen Mohammedaner, es wird blutig. Die Schlächter sind in Terrorzellen verteilt, sie sind mutig, sie sind stark, sie sind willig, uns abzuschlachten: 150.000 IS-Terrorkrieger weltweit verstreut

Dienstag, der 19. Februar 2019

Donnerstag, 14. Februar 2019

Pope-Peace-Document


Das Wort vom Papst als "Stellvertreter Christi" in unfehlbar, was er sagt, ist für jeden Katholiken gültig, alle Katholiken anerkennen nun Allah als "Gott". Die Schlangenzunge macht es möglich, weil die Katholiken träge und lesefaul sind, bequem an Gewohnheiten hangen.


Ich war einmal vor Jahrzehnten in einer katholischen Messe, ich fühlte mich gar nicht gut, es war, wie wenn Dämonen meine Seele wollten, am Schluss aufstehen, händegeben, absitzen, dann kam schon der Geldbeutel durch die Reihen.

Jeder Katholik findet das normal und fromm, mir sträubten es die Haare, die Lehre der Katholen ist eine abartige Irrlehre, dass die katholische Kirche so viele Mitglieder hat, ist mir echt ein Rätsel.


Der Papst ist islamophil, verehrt den Koran und verharmlost die islamische antichristliche Lehre. Er ignoriert komplett, was im Koran zu lesen ist, so wie er ignoriert, was im Evangelium zu lesen ist. Der Papst ist das Haupt der Ignoranz, das zeigt sich, dass er die Dschihadisten und Terroristen als Missbraucher des "friedlichen Islam" einschätzt, so ist es auch im neusten "Friedens-Abkommen" zu lesen:
Terrorism is deplorable and threatens the security of people, be they in the East or the West, the North or the South, and disseminates panic, terror and pessimism, but this is not due to religion, even when terrorists instrumentalize it. It is due, rather, to an accumulation of incorrect interpretations of religious texts and to policies linked to hunger, poverty, injustice, oppression and pride. This is why it is so necessary to stop supporting terrorist movements fuelled by financing, the provision of weapons and strategy, and by attempts to justify these movements even using the media. All these must be regarded as international crimes that threaten security and world peace. Such terrorism must be condemned in all its forms and expressions; (Quelle: VATICAN NEWS)


Einige Christen sind der Ansicht, dass der Papst der "falsche Prophet" ist, was ich mir auch vorstellen kann, denn er ist voll auf Tour, den grössten Antichristen als "Gott" anzuerkennen, was der "falsche Prophet" aus der Offenbarung weltweit machen wird.

Video-Titel: 
Pope Francis Is Setting Up A One World Religion (2019)

Montag, 11. Februar 2019

Endzeit-Ticker Woche 7


Montag, der 11. Februar 2019
Die Medien sind die Feinde der Menschen, denn es sind einheitliche Hofberichterstatter, die das Volk der Wahrheit berauben. Die gekauften Medien müssen abgeschafft werden, wir schaffen das: 5G–Kriegserklärung gegen die Menschheit - Ivo Saseks öffentliche Antwort an die Lügenpresse

Der Antennenwald wird uns mehr Mikrowellen-Funk bescheren, auch nachts, wenn wir schlafen. Mikrowellen heizen das Klima auf, aber das wird ignoriert. Erst wenn die Vögel vom Himmel fallen, wird die Dauerbefunkung eingestellt werden: 5G braucht 15'000 zusätzliche Antennen 

Die Demokraten sind Baby-Mörder, dafür mögen sie fremde Migranten. Was ist das für eine dekatente Welt ??? Die Welt ist nicht mehr zu retten, die Welt ist im freien Fall:

Video-Titel: 
Donald Trump kämpft gegen Abtreibungsagenda - Kein Applaus von Demokraten

Österreich nach dem Jahr 2015: "Fast alle sind Beziehungstaten: 10 Tote in nur 40 Tagen - Blutrausch im neuen Jahr" (Quelle: oe 24

Der "friedliche Islam" macht's möglich, dass ein Sunnit ein Schiit-Knabe vor seiner Mutter köpft: Pictured: Six-year-old boy who was dragged from a taxi and beheaded 'with a shard of glass' in front of his screaming mother in Saudi Arabia

Islamisierungs-Befehl von ganz oben, Orban ist eine christliche Festung: Brandrede von Viktor Orban: "Brüssel ist die neue Hochburg der Internationalen und ihr Mittel ist die Einwanderung"

Wahre Worte von Orban: "Einwanderung führe aber zu 'einem Anstieg der Kriminalität, insbesondere gegen Frauen' und lasse 'den Virus des Terrorismus eindringen'. In diesem Zusammenhang sprach sich Orban besorgt über die 'Umgestaltung von früher christlichen Ländern' aus. In Einwanderungsländern entstünden 'christlich-muslimische Welten', in denen der Anteil der Christen kontinuierlich schrumpfe. Die Entwicklung könne, einmal in Gang gesetzt, nicht umgekehrt werden – 'wer immer in diesen Schnellzug einsteigt, kommt an der Endhaltestelle an, es gibt keinen Rückfahrschein', sagte der ungarische Ministerpräsident." (Quelle: EPOCH TIMES)

Terror oder Dschihad: OÖ: Türke (32) stach in Steyr ohne Grund auf Passanten ein

Dienstag, der 12. Februar 2019

Donnerstag, 7. Februar 2019

Es ist Endzeit !!!

Die Politiker versuchen, das eingeschleppte Problem zu lösen, aber wie, wenn der Dschihadist sich moderat und friedlich gibt, bis er zuschlägt. Er wartet auf seinen Befehl, vielleicht auch auf ein "Ereignis", das die islamische Armee mobilisieren wird.

Video-Titel: 
Ich habe es satt jeden Tag über Messermorde an unschuldigen Frauen lesen zu müssen!

Was ist die politische Lösung ???

Es gibt keine, denn man müsste alle Mohammedaner überwachen, was rassistisch ist, oder alle Mohammedaner ausschaffen, was rassistisch ist, den Islam verbieten, was rassistisch ist, Einreise-Verbote für Mohammedaner verhängen, was rassistisch ist.

Da unsere Waffe zur Verteidigung rassistisch, somit verboten ist, sind die Europäer ohnmächtige Knechte ihrer eigenen Gesetze. Wir begrüssen unsere Feinde und unsere Mörder.

Auch Viktor Orban fasst die Tragödie zusammen: "Einwanderung führe aber zu 'einem Anstieg der Kriminalität, insbesondere gegen Frauen' und lasse 'den Virus des Terrorismus eindringen'. In diesem Zusammenhang sprach sich Orban besorgt über die 'Umgestaltung von früher christlichen Ländern' aus. In Einwanderungsländern entstünden 'christlich-muslimische Welten', in denen der Anteil der Christen kontinuierlich schrumpfe. Die Entwicklung könne, einmal in Gang gesetzt, nicht umgekehrt werden – 'wer immer in diesen Schnellzug einsteigt, kommt an der Endhaltestelle an, es gibt keinen Rückfahrschein', sagte der ungarische Ministerpräsident." (Quelle: EPOCH TIMES)

Die Dschihadisten können auch via Billigflug als Feriengast einreisen, jeder kann sich ein Messer oder eine Axt kaufen, sie werden das Werk Allahs vollbringen, viele sind schon unter uns, wobei die Anzahl nicht bekannt ist. Auch Habakuk und Hildegard von Bingen haben die kommende antichristliche Barbarei vorausgesagt.

Es sind "ehrenhafte" Soldaten Allahs, die wie jeder Soldat, die Befehle ausführen, erst recht, wenn der Befehl von "Gott" kommt. Zudem haben die Dschihadisten den Glauben als Märtyrer in das Sex-Paradies einzugehen, dort werden sie von ewigen Jungfrauen (Huris) beglückt:
Die Huris sind nach islamischem Glauben Jungfrauen (al-ḥūr, "die Blendendweissen") im Paradies, die den Seligen beigegeben werden.
  • Von "Huris" spricht der Koran nur in vier Versen: von "grossäugigen" in 44:54, 52:20, 56:22, ohne dieses Attribut in 55:72. 
  • Ohne die Bezeichnung "Huris" erwähnt er "grossäugige" Paradiesesfrauen in 37:48, den Männern "gleichaltrige" in 38:52, 78:33. 
  • Von Jungfrauen spricht er in 55:56, 56:37. (doch auch hier ohne die Bezeichnung "Huris"). Die volkstümliche Zahl 72 für die Anzahl der im Paradies einem Mann beigegebenen Huris steht nicht im Koran. Sie hat eine mystisch/magische Funktion und bedeutet etwa so viel wie "reichlich".  
Huris sind nach der Schilderung im Koran von blendender Schönheit (55:58: "wie Rubine und Korallen"; 56:23: "gleich wohlverwahrten Perlen") und mit schwellenden Brüsten (78:33). (Quelle: WIKI)

Leute
, es ist Endzeit, Jesus hat den Terror = Schrecknisse, den Antichristen und die Kopfabschneider-Armee vorausgesagt, das Ende kommt, das kann man nicht aufhalten. Es bleibt uns das Beten, dass wir würdig sind zu entfliehen:
"Denn wie ein Fallstrick wird er über alle kommen, die auf dem ganzen Erdboden wohnen. Darum wachet jederzeit und bittet, dass ihr gewürdigt werdet, zu entfliehen diesem allem, was geschehen soll, und zu stehen vor des Menschen Sohn!" (Lukas 21:35+36)


Die genaue Zeit-Planung kennen wir nicht, wir wissen nur, dass Jesus eingreifen wird, er wird den Antichrist zuerst aufreiben, danach vernichten.

Wir müssen uns würdig machen, das heisst, Jesus Christus lieben und seine Gebote halten. Für Verfehlungen können wir um Busse und Gnade bitten, dazu ein Schuldbekenntnis machen, sich bei der Person oder den Personen entschuldigen, dabei den Schaden auch wieder gutmachen.

Video-Titel: 
Heinz Rudolf Kunze. Willkommen Liebe Mörder

Sonntag, 3. Februar 2019

Endzeit-Ticker Woche 6


Montag, der 4. Februar 2019
Einzig die Europäer haben abgerüstet und sich an den Abrüstungsvertrag gehalten, die Russen sind nun in der Machtstellung, denn die Russen haben sich nicht an den Vertrag gehalten, die haben aufgerüstet: Auch Russland steigt aus Abrüstungsvertrag aus, so wird ein Vertrag zu Farce: Auch Russland steigt aus Abrüstungsvertrag aus

Die Atom-Raketen von Russland erhalten Namen wie "Satan 2":


Der oberste Jesuit reist zum "Lord of Sirius": Historische Reise: Papst besucht Arabische Halbinsel

Die Gelben machen weiter: In ganz Frankreich protestieren die Gelbwesten gegen Polizeigewalt

Video-Titel: 
Paul Begley Wayfaring Stranger (Cover) Johnny Cash

Im Polizeibericht wird ein "südländisches Erscheinungsbild" genannt, was aber die Massenmedien nach üblicher linker Manier verschweigen: "Smørdland": Messer-Mordversuch im IKEA Hamburg in der "Stosszeit"

Trump stationiert eine kleine Armeegruppe in Syrien, um Is(is)rael zu schützen: Trump: 'We have to protect Israel,' shifting again on Syria withdrawal

Wie Merkel ganz oben in die Politik einstieg: Angela Merkel - Die wahre Story ihres Aufstiegs

Dienstag, der 5. Februar 2019

Donnerstag, 31. Januar 2019

Der kommunistische Maulwurf

Der Kommunismus bekämpfte zuerst die christliche Religion und die christliche Kultur. Der radikale Kommunismus schlachtete Christen ab, die Schreie aus dem roten Schlachthaus haben die Sozialisten und die Hippies der 68-er-Jahren nicht gehört.

Die Kommunisten merkten bald, dass der Glaube nicht ausgerottet werden kann, also schlichen sie sich in den "Tempel Gottes", so wurde der Kommunismus, der sich heute Sozialismus nennt, in die Gemeinden gepfropft:
Kommunisten wollen Götter auf Erden sein. Ihr Hauptkonkurrent für den Geist der Menschen ist die offenbarte Religion. Versuche, Christentum, Judentum und Islam in den Anfängen der Sowjetunion brutal zu unterdrücken, erwiesen sich als kontraproduktiv. Das Unterwandern und Verdrehen von Religionen ist viel effektiver. Diese Taktik wurde auf der ganzen Welt angewendet und ist in den Vereinigten Staaten sehr erfolgreich. (Quelle: EPOCH TIMES)

Die westlichen Kommunisten konnten kein Blutbad anrichten, somit war ihr Augenmerk auf Unterwanderung des amerikanischen Christentums. Das erste Opfer waren die Methodisten:
Dr. Harry F. Ward organisierte die 'Methodistische Föderation für soziales Handeln'… eine Gruppe sozialistischer, marxistischer Geistlicher. … Ihr Ziel war es, die Methodistische Kirche und das Christentum in ein Instrument zur Verwirklichung des Sozialismus zu verwandeln. Sie wurde 1907 und somit 12 Jahre vor der Gründung der Kommunistischen Partei in den Vereinigten Staaten 1919 gegründet.

Pfarrer Harry F. Ward habe ich bereits als Parteimitglied ermittelt. Unter seiner Leitung war die 'Methodistische Föderation für soziales Handeln' für die Kommunistische Partei bei ihrer Kampagne für die Organisationen der Einheitsfront von unschätzbarem Wert. Es war von unschätzbarem Wert, weil die Partei dadurch Kontakte zu Tausenden von Ministern im ganzen Land herstellen konnte. (Quelle: EPOCH TIMES)

Auch die russischen Kommunisten merkten bald, wie erfolgreich eine Unterwanderung mit religiöser Umerziehung war, so wurde die radikale Christenausrottung beendet, dafür die Zerstörung der christlichen Glaubenssätze praktiziert:
Der Kreml legte die Taktik des Eindringens in religiöse Organisationen fest. Bei der eigentlichen Vorgehensweise der Umsetzung der 'neuen Linie' ging es darum, den allgemeinen Erfahrungen der Living Church Movement in Russland zu folgen. Diese hatte festgestellt, dass die Zerstörung der Religion durch das Eindringen kommunistischer Akteure, die in der Kirche selbst tätig sind, viel schneller voranschreiten könnte.

In den frühen 1930er Jahren wiesen die Kommunisten Tausende ihrer Mitglieder an, sich wieder ihren angestammten religiösen Gruppen anzuschliessen. Sie sollten in Zellen operieren, welche die Kontrolle über die Kirchen für kommunistische Zwecke übernehmen sollten. Diese Methode wurde nicht nur vorgeschlagen. Sie wurde mit grossem Erfolg unter grossen Elementen des amerikanischen Kirchenlebens durchgeführt. Die Kommunisten betrieben die doppelte Infiltration. Sie kontrollierten sowohl die Geistlichkeit als auch die Atheisten. So gelang es ihnen, ganze Schichten des religiösen Lebens in den Vereinigten Staaten zu pervertieren und zu schwächen (Quelle: EPOCH TIMES)

Der Kommunismus (Sozialismus) kontrolliert somit Kirchenleute, Atheisten, wie auch die Hippes, die gegen Gott rebellierten, diese strandeten bei Gurus oder bei den "aufgestiegenen Meistern" der Esoterik. Diese Meister sind aber Fallwesen, hüllen sich in Licht, um die Dämonengestalt zu verdecken.

Der Teufel mit seinen Verführungskünsten kennt keine Grenzen: Christen wurden von kommunistischen Kirchenvertretern, sowie von charismatischen Irrlehrern verführt und die Hippies von einem Guru in Indien oder den gefallenen Engeln.

Video-Titel:
Sozialismus als Rebellion gegen das Christentum – Interview mit Daniel von Wachter

Montag, 28. Januar 2019

Endzeit-Ticker Woche 5


Montag, der 28. Januar 2019
Eine Wortzahl-Analyse ergibt: ausgesprochenes "halal" = Luzifer, im Islam muss der Food halal sein: Baw-rawk (1300) + beast (666) is Lucifer (1966)
 
Video-Titel:
Barak Obama Is In Bible Verse 06636 and 06606

Warum schützen sich die Gelbwesten nicht, wie die Polizisten es tun ??? Es haben schon einige in den Protesten eine Auge verloren. Die Gelbwesten müssen Schutzbrillen oder gleich einen Schutzhelm tragen, Handschuhe und Hörschutz !!! 

Macron geht ins Auge, ein Polizist schoss aus fünf Meter direkt ins Auge. Jérôme Rodrigues, ein Haupt-Akteur, wird das Auge verlieren: "Ich werde mein Auge verlieren" – Gelbwesten-Vertreter Rodriguez von Gummigeschoss der Polizei getroffen

Video-Titel:
Polizeigewalt in Frankreich: Wo bleibt der Aufschrei von Politik und Medien? | 27.01.2019 | kla.tv

Kommunistische Langzeit-Strategie: "Eliso Medina, ein US-Gewerkschaftsführer und inoffizieller Berater Obamas in Migrationsfragen, setzt sich seit Jahren für die Einbürgerung und das Wahlrecht illegaler Einwanderer in den USA ein. Ziel ist es die USA zu einem Einparteienstaat zu machen." (Quelle: EPOCH TIMES)

Brisant: Romy Schneider war sich sicher: Ihre Mutter hatte eine Affäre mit Hitler

ISIS-Schergen sprengen Christen in den Tod: IS-Miliz bekennt sich zu Kirchenanschlag

Risiko Frau: Wieder Frauenmord in Niederösterreich: 64-Jährige in Wohnung erschlagen – Sechste tote Frau im Januar

Dienstag, der 29. Januar 2019

Donnerstag, 24. Januar 2019

System-Weib Nancy Pelosi


Nancy Pelosi ist eine Gegnerin von Donald J. Trump, sie nennt ihn "Rohrkrepierer", heuchelt das Volk an, indem sie Trump zum Sündenbock des Shoutdowns macht. Sie selbst geht mit dem Steuergeld der Bürger gerne auf Reisen, während des Shoutdowns wollte sie mit 93 (!!!) Familienmitgliedern nach Europa und in den Mittleren Osten verreisen, was die Bürger ebenso bezahlt hätten. Pelosi will Trump amtsentheben, das ist ihr ZIel, das könnte noch zum Bumerang werden:


Wie eine Hure zeigte sie ihre grossen Brüste, so gewinnt sie gewisse Männerstimmen, wenn ein Mann meint, sie würde sich gerade anbieten, dann schreit sie ganz sicher "Me Too", schon deshalb, weil Trump der "böse Sittenstrolch" ist:


Erwartungsgemäss macht Pelosi das Baphomet-Zeichen, auch den Schahada-Finger macht sie öfters::


Ob Pelosi jüdische Wurzeln hat, ist nicht sicher, es wird darüber spekuliert, sie selbst sagt aus, dass sie Katholikin ist. Der Vorname Nancy hat eine hebräische Herkunft, wobei das auch ein Modename ist.

Pelosi hat aber ein Herz für Zion, Pelosi war die erste Frau, die vor dem Knesset in Jerusalem sprach. Ihr Vater Thomas D'Alesandro war in den Zeiten des Holocausts ein Retter der Juden: "D'Alesandro was one of the congressional supporters of the Bergson Group, a maverick Jewish political action committee that challenged the Roosevelt administration's policies on the Jewish refugee issue during the Holocaust, and later lobbied against British control of Palestine." (Quelle: THE JERUSALEM POST)


Pelosi ist islamophil, ihre Karte ist die Rassen-Karte, diese zieht sie, um den Islam zu bejudeln und sich damit zu brüsten, damit gewinnt sie die Stimmen von vielen Mohammedanern:


Video-Titel: 
WATCH BEFORE DELETED: WHAT NANCY PELOSI WAS CAUGHT SAYING ON A HOT MIC WILL END HER!

Video-Titel: 
Judge Jeanine to Nancy Pelosi: "You're a Hypocrite and a Witch"

Montag, 21. Januar 2019

Endzeit-Ticker Woche 4


Montag, der 21. Januar 2019 
Wir hatten keine Sicht auf die Mondfinsternis, es war leider bevölkt, nur der Himmel schimmerte rötlich. Diese Mondfisnternis fand nach dem jüdischen Kalender am 15. Schevat (Neujahr für Bäume) statt, das ist ein besonderer Tag, denn Jesus äusserte an diesem Tag: "Saget ihr nicht: Es sind noch vier Monate, dann kommt die Ernte? Siehe, ich sage euch, hebet eure Augen auf und beschauet die Felder; sie sind schon weiss zur Ernte. Wer erntet, der empfängt Lohn und sammelt Frucht zum ewigen Leben, auf dass sich der Sämann und der Schnitter miteinander freuen." (Johannes 4:35+36)

Diese Aussage bezeugt, dass die "Ernte" bereits mit dem ersten Kommen von Jesus begann, diese "Ernte" wird mit der Wiederkunft enden. Die ersten Jünger wurden für die "Ernte" ausgesandt, wie auch die letzten für die "Ernte" arbeiten. Diese Aussage könnte auch für heute eine Botschaft für eine Entrückung im Januar sein ??? 

Bevor der "Tag des Zorns" kommt, wird es eine Mondfinsternis geben, so berichtet Joel und Johannes von Patmos (Offenbarung). Die nächste Mondfinsternis wird erst wieder im Jahr 2021 sein. Ich denke nicht, dass wir bis zum Jahr 2021 warten müssen, so hoffe ich jedenfalls.

Deutsche Übersetzung: Präsident Trumps Rede zur Grenzsicherung: "Als Präsidentschaftskandidat habe ich versprochen, diese Krise zu beheben, und ich werde dieses Versprechen einlösen"

Keine Täterbeschreibung, somit ein "Mann mit Hosen": Mann in Genf erstochen – Täter stellt sich der Polizei

Dschihad gegen Trump: US 'jihadist' sought to attack White House: FBI

Uni-Hetze gegen Trump: Kritische Kinder-Uni: Vom amerikanischen Traum zum Alptraum 

Erfasst werden nur die Fälle, wo ermittelt wird, alles andere ist in der Grau(en)zone: Zahl der Sexualstraftaten von Zuwanderern weiter gestiegen – Was ARD und ZDF vornehm verschweigen

Dienstag, der 22. Januar 2019

Donnerstag, 17. Januar 2019

Achtung vor Knookout-Tropfen !!!

Die Knookout-Tropfen (KO-Tropfen) machen das Opfer innert Sekunden hilflos und wehrlos, die narkotisierende Wirkung von Gammahydroxybutyrat (GHB) dauert bis zu sechs Stunden. Diese Tropfen kann man ohne Umstände im Internet bestellen, denn es ist ein Reinigungs- und Lösungsmittel:
Man kann sie nicht sehen, nicht riechen und nicht schmecken. Das macht sie so gefährlich: K.-o.-Tropfen. Immer wieder gelingt es Tätern ganz unbemerkt, sie in die Gläser ihrer Opfer zu träufeln. Meistens sind es junge Frauen. Sie werden durch die gefährliche Flüssigkeit förmlich ausgeknockt. Die K.o.-Tropfen machen sie schwach, sie werden unfähig sich zu wehren. (Quelle: Chemieuterricht)

In der Schweiz ist der private Handel und der Konsum verboten, die Substanzen unterliegen dem Betäubungsmittelgesetz: 
GHB und seine Ester (z.B. GBL) sind seit 2002 dem Betäubungsmittelgesetz unterstellt. Nicht industrieller Handel und Konsum sind daher verboten. Von der chemischen Struktur her sind sich die drei Stoffe sehr ähnlich. GBL und BD werden im Körper zu GHB umgewandelt und wirken gleich wie GHB. Weil sie leichter erhältlich sind, werden sie immer häufiger als GHB-Ersatz verwendet. Die Behörden suchen gegenwärtig nach Massnahmen, die vor dem ungewollten Konsum dieser Substanzen schützen sollen. (Quelle: BAG)

Es gibt immer mehr Opfer, die Täter spielen noch Hilfe vor, um die Frau an den Tatort zu begleiten. Der Nachweis der Tropfen im Blut ist selten möglich, weil die Substanz sehr schnell ausgeschieden ist, aber im Haar ist das GHB nach einer gewissen Haarwachszeit nachweisbar, sehr oft wird aber diese Haaranalyse nicht gemacht, zum Schaden der Frauen. 
Ein Strafverfahren wird zudem durch die Tatsache erschwert, dass sich K.o.-Tropfen nur in Laboren sowie lediglich sechs bis acht Stunden nach der Einnahme nachgewiesen werden können. "Aufgrund der kurzen Verweildauer von GHB im Körper dürfte die Zahl der effektiv mit GHB in Kontakt gekommenen Patienten noch deutlich höher liegen", sagt auch USB-Sprecher Martin Jordan. (Quelle: bz)

Deswegen rate ich allen, Frauen und Männern, dieser Gefahr bewusst zu sein. In der heutigen Zeit, wo die eingeschleusten Dschihadisten uns töten und köpfen wollen, muss man auch mit Getränken vorsichtig sein.

Video-Titel:
Selbstexperiment KO-Tropfen: Was passiert und wie kann man sich schützen? | Galileo Lunch Break