Sonntag, 4. Dezember 2022

Montag, 28. November 2022

Endzeit-Ticker Woche 48

Montag, der 28. November 2022
Könnte
 es sein, dass die HAARP-Wettermaschine einen milden Winter machen wird ??? Wir hätten dann den "milden Winter" laut Irlmaier. Das würde Menschenleben retten: Die Hilfe für die Menschen in der Ukraine ist ein Wettlauf gegen die Zeit

Die Leute müssen sparen: The Consumer Economy Has Completely Collapsed – "It's A Ghost Town" For Holiday Shopping Everywhere

Shanghai seit drei Monaten im Lockdown – Tausende wegen Corona-Politik auf den Strassen

Russische Wettermacher: "Hinter den tiefen Temperaturen steckt ein riesiges Hochdruckgebiet aus Russland. 'Das grosse Russland-Hoch erstreckt sich bis zu den Britischen Inseln und deckt somit grosszügig Nordeuropa ab', sagt Klaus Marquardt von Meteo News zu Blick. Väterchen Frost aus dem hohen Norden macht seinem Namen alle Ehre und bringt Kälte den Westen." (Quelle: Blick)

Über die Impfschäden wird kein Wort verloren: Milde Infektion, dramatische Spätfolgen

Was Twitter sperrt und was nicht: Musk sperrt Pädophilen-Accounts auf Twitter – Linke schäumen

Erdogan könnte in Nord-Syrien einmarschieren: Turkish forces nearly ready for a Syria ground operation -officials

Dienstag, der 29. November 2022
Dr.
 Angus Dalgleish, Professor der Onkologie in der St George’s University in London, ist ein weiterer Rufer in der Wüste: As an Oncologist I Am Seeing People With Stable Cancer Rapidly Progress After Being Forced to Have a Booster

Entlarvende Mail von Virologe Drosten, der alles tat, um den Laborvirus-Verdacht als Verschwörungstheorie zu verschreien: "Haben wir uns nicht zusammengetan, um eine bestimmte Theorie infrage zu stellen und wenn möglich zu verwerfen?" (Quelle: PLEITETICKER)

Pfizer-Chef Bourla ist ein Moloch: "Pfizer-CEO Albert Bourla wird von einer britischen Aufsichtsbehörde wegen irreführender Werbung belangt, weil er behauptet hatte, dass die Corona-Impfung bei Kindern gut funktioniere." (Quelle: ALTERNATIVE PRESSE)

Die Impf-Lüge machte auch in der Schweiz die Runde: "Das Paul Ehrlich Institut erklärte noch im Jahr 2022, warum es angeblich keine Spät- und Langzeitfolgen nach Impfungen gebe. Dieses Narrativ wurde lange von den Mainstream-Medien noch befeuert, und viel zu lange wurde sogar behauptet, dass es keine Langzeitfolgen nach den COVID-19-Impfungen gibt. Das CDC, die amerikanische Gesundheitsbehörde, erklärt auf seiner Homepage demgegenüber wörtlich, dass schwere Nebenwirkungen nach COVID-19-Impfungen 'langfristige gesundheitliche Probleme' verursachen können. Die genauen Langzeit-Schäden der Impfungen sind noch nicht bekannt, da seit noch nicht einmal zwei Jahren geimpft wird und die Langzeitfolgen der Booster-Impfungen noch gänzlich unbekannt sind." (Quelle: Jihad Watch)

So jung, ein Impf-Anhänger hat im Alter von 43 Jahren schon einen schweren Herzinfarkt, wegen grossen Blutgerinnseln: "You’re Just a F*cking Moron Who Doesn’t Know Sh*t from Clay" – Popular Radio Host Who Consistently Attacks Anti-Vaxxers will Take Hiatus until 2023 After Heart Attack

Wegen "Überalterung" ist auf den Balearen die Übersterblichkeit sehr hoch: Excess deaths SKYROCKET in Balearic Islands by 400% during 2022

Die Atheisten haben nun in England die Mehrheit: Census: Christians a minority in England; non-religious grow

Mittwoch, der 30. November 2022
Eigenartiger Zwischenfall
: "Jesus sagte ihr, sie solle die Flugzeugtür öffnen"

Kardiologe Aseem Malhotra warnt wie Kardiologe Peter McCullough vor dem Schuss: Cardiologists Come to the Same Conclusion Regarding COVID Jab Side Effects

Australischer Spitzenkardiologe Ross Walker warnt ebenfalls: Cardiologist calls for an end to mNRA booster shots - as teen, 18, tells how her reaction to the jab saw her miss her Year 12 exams: 'I've had 60 to 70 in my practice who've had similar reactions'

Wegen zunehmender Kriminalität soll die Gesichtserkennung in neuseeländischen Läden kommen: New Zealand grocery chain to introduce facial recognition tech

Herzinfarkt am Steuer, das mit 23 Jahren jung: "A 23-year-old paramedic in Pittsburgh suffered a heart attack as he was driving an ambulance Sunday, causing him to sustain fatal injuries after he crashed into another vehicle injuring two others." (Quelle: INFOWARS)

Donnerstag, der 1. Dezember 2022
Putins
 Schlacht könnte über den Winter pausieren: Sieg um jeden Preis: Russland wohl bereit, 100.000 Mobilisierte für Frühjahrs-Offensive zu opfern

Die geheime Soldaten-Klausel: Ukraine-Krieg: Plant Putin Mobilmachung mit einer Million Soldaten?

Es braucht keine EMP-Atombombe, um eine Land ins Mittelalter zu werfen, gezielte Raketen genügen, Europa wird das auch erleben müssen: "Die massiven russischen Raketenangriffe auf die ukrainische Energieinfrastruktur sind nach britischer Einschätzung Teil eines neuen Pfeilers der russischen Militärdoktrin. Es handele sich vermutlich um das erste Mal, dass Russland sein Konzept eines strategischen Einsatzes zur Zerstörung kritischer Ziele umzusetzen versuche, teilte das Verteidigungsministerium in London am Donnerstag unter Berufung auf Geheimdiensterkenntnisse mit. Dazu würden Langstreckenraketen gegen kritische Infrastruktur eingesetzt, um die Bevölkerung zu demoralisieren und die Staatsführung zur Kapitulation zu zwingen." (Quelle: Handelsblatt)

UKRAINE-KRIEG: "Barbarische" Angriffe Russlands auf Energienetz - Ukrainern fehlt es an allem

"Unerwünscht", aber immerhin die System-Medien berichten: Coronavirus: So viele Nebenwirkungen sind wirklich von der Impfung

Die Hinterbliebenen mussten die Obduktion selbst organisieren. Das kritische Video ist sehenswert, für Impfgegner nichts Neues, aber neu für die Pro-Impfer, denn der Covid-Schuss verursachte nachgewiesenermassen Pneumonitis, Myokarditis und Enzephalitis: "Der Pathologe Michael Mörz veröffentlichte im Oktober einen Fall, bei dem ein Patient möglicherweise durch Folgen der Corona-Impfung verstorben ist. Sein Arbeitgeber versuchte daraufhin, ihm Interviews zu untersagen." (Quelle: mdr)

"Plötzlich und unerwartet": "Verstehe es nicht": Country-Sänger Jake Flint stirbt kurz nach Hochzeit

Freitag, der 2. Dezember 2022
Ich
 habe immer noch den Eindruck, dass China mehr über das Covid-Virus weiss: "China hat eine Aerosol-Impfung gegen das Coronavirus zugelassen. Das Vakzin wird eingeatmet statt gespritzt. So könne man mehr Leute erreichen." (Quelle: Nau)

Keine Täterbeschreibung ist auch eine: Vergewaltiger-Bande macht Jagd auf Frauen

Wie bestellt, so geliefert: Bürgermeister von Triest schlägt Alarm: Einwanderer zerstören alles, was ihnen in die Finger kommt 

MORE HANUKKAH REVELATIONS! 🕎 ☄️✈️WFS 💥 💥 💥 9/24 💥 💥 💥

Der Impftod könnte Mühlhiasls "Bänkeabräumer" sein: Dr. Sherri Tenpenny Warns of DEATH TSUNAMI Caused by Covid-19 "Vaccines"

Die unerwünschten Fakten: Vaccinated People Make Up Majority of COVID-19 Deaths: CDC Data


Die Pharma-Schlange machte Israel zum Testlabor der Welt, aber die Impfschäden wurden nicht erfasst, so dass die restliche Welt getäuscht wurde: Israel reportedly had NO effective monitoring system for adverse reactions to the Covid vaccine in 2021 when the world RELIED on their data to guide vaccine policy, including mandates.

Samstag & Sonntag
Entrückung
 2024 ??? Ein Mädchen sah im Traum (Jahr 2020) bei der Entrückung die Wahl von Trump: Catherine's Rapture Dream and God's Message

Trump again: "Die Simpsons" haben es mal wieder vorhergesehen

The Simpsons 'Predicted' Donald Trump 2024 Back in 2015

Lesenswert, denn die "Schwurbler" bekommen nun recht !!! Das grosse Aufwachen und Aufarbeiten der System-Medien, denn Ungeimpfte wurden von der Gesellschaft wegen Ketzerei geächtet und ausgeschlossen: "Die einrichtungsbezogene Impfpflicht soll auslaufen, denn Impfungen würden nicht mehr vor einer Ansteckung schützen, so Gesundheitsminister Karl Lauterbach. Doch einen Fremdschutz gibt es schon lange nicht mehr. Warum wurde dennoch politischer Druck auf Ungeimpfte ausgeübt? Das fragt sich MDR-Autorin Christiane Cichy." (Quelle: mdr)

Krank-geimpft: Rollstuhl nach zweiter Corona-Impfung!

Auch die "Bild" berichtet: Immer mehr Menschen mit Impfschäden 


Twitter stand unter Biden:
Musk deckt auf: Twitter zensierte auf Wunsch von Team Biden

Was für ein symbolisch biblisches Zeichen, Putin sass in seinem Kot: "Wenn er schon bis zum Himmel erhoben würde und sein Haupt bis an die Wolken reichte, so geht er doch, gleich seinem Kot, auf ewig unter, und die ihn gesehen, werden sagen: Wo ist er?" (Hiob 20:6+7): Ukraine-Krieg: Wladimir Putin soll Treppe hinuntergestürzt sein

Arme Fische: Schweizer Seen wegen Fällmittel-Knappheit bedroht

Weihnachtsbaumbeleuchtung in Bethlehem angeknipst | AFP

Bürgermeister von Triest schlägt Alarm: Einwanderer zerstören alles, was ihnen in die Finger kommt
Bürgermeister von Triest schlägt Alarm: Einwanderer zerstören alles, was ihnen in die Finger ko

Sonntag, 27. November 2022

Schönen 1. Advent 2022

The Christmas Song (Chestnuts Roasting Over An Open Fire) (Official Video)

Donnerstag, 24. November 2022

Info zur Donnerstag-Post


Wie alle Jahre wieder wird es in der Adventszeit keine Donnerstag-Post geben, da ich den Blog besinnlich gestalten möchte. Neu kommt dazu, dass ich für das Jahr 2023 beabsichtige, den Blog smarter und flexibler zu schreiben.

Die aktuelle politische Lage läuft wie ein biblischer Film vor unseren Augen ab. Endzeitkundige Christen können jede neue "Wehe" einordnen und erwarten erfreut die Wiederkunft Jesu Christi.

Weil sich die Ereignisse überschlagen, möchte ich mich auf den Endzeit-Ticker konzentrieren und nur noch eine Zwischen-Post veröffentlichen, wenn ein Thema drückt, brennt oder ansteht. Auch Erfreuliches und Besinnliches sind wünschenswert, um die Beschwernis etwas zu glätten.

Diese Zwischen-Post ist dann nicht mehr auf einen Tag oder Woche fixiert, sondern wird "bei Bedarf" verfasst, es wird somit weniger separate Themen geben, dafür ist alles kompakt im Endzeit-Ticker.

Ich meine auch, es ist wichtig, dass wir uns vermehrt ins Gebet geben, wir für einander bittend beten und wir möglichst unser Leben christlich erfüllen, vor allem wegen diesem Rat:

Wenn aber dieses zu geschehen anfängt, so richtet euch auf und erhebet eure Häupter, weil eure Erlösung naht. Und er sagte ihnen ein Gleichnis: Sehet den Feigenbaum und alle Bäume! Wenn ihr sie schon ausschlagen sehet, so merket ihr von selbst, dass der Sommer jetzt nahe ist. Also auch, wenn ihr sehet, dass dieses geschieht, so merket ihr, dass das Reich Gottes nahe ist. Wahrlich, ich sage euch, dieses Geschlecht wird nicht vergehen, bis alles geschehen sein wird. Himmel und Erde werden vergehen, aber meine Worte werden nicht vergehen. Habt aber acht auf euch selbst, dass eure Herzen nicht beschwert werden durch Rausch und Trunkenheit und Nahrungssorgen und jener Tag unversehens über euch komme! Denn wie ein Fallstrick wird er über alle kommen, die auf dem ganzen Erdboden wohnen. Darum wachet jederzeit und bittet, dass ihr gewürdigt werdet, zu entfliehen diesem allem, was geschehen soll, und zu stehen vor des Menschen Sohn! (Lukas 21:28-36)

So wünsche ich allen Leser und Leserinnen eine besinnliche Adventszeit und ein ruhiges Gemüt in schweren Zeiten.  

Zeitraffer: So gefriert eine Seifenblase

Montag, 21. November 2022

Endzeit-Ticker Woche 47

Montag, der 21. November 2022
Die
gefallenen Engel, sogenannte Aliens, mit ihren Flugscheiben erscheinen über Kiew: Wissenschaftler nehmen UFOs immer ernster – auch wegen des Kriegs in der Ukraine

Daraus zitiert: "Diese UFOs sollen zwischen drei und zwölf Meter messen und sowohl allein als auch in Schwärmen und mit bis zu 53.000 Kilometern pro Stunde unterwegs sein – deutlich schneller als Kampfjets, Drohnen und Raketen. Was dieses Phänomen so prägnant macht: Es wurden nicht nur Sichtungen berichtet, sie wurden von den Forschern mit Kameras von Wetterstationen auch aufgezeichnet – und zwar Dutzende Male. Eine der Kameraanlagen befindet sich in Kiew, die andere im 120 Kilometer entfernten Vinarivka. 'Wir sehen sie überall', erklären die Wissenschaftler. Laut den Forschern liessen sich die Aufzeichnungen zumindest bislang 'nicht wissenschaftlich mit natürlichen Phänomenen erklären. (...) Wir beobachten eine beträchtliche Anzahl von Objekten, deren Natur nicht geklärt ist', schreibt das Team." (Quelle: 1E9) 

'We need a single global order' says Macron at APEC summit

Major general faints during news conference

Merci für den Leserhinweis. Wuhan war ein 911: Labor in Wuhan: Alarmglocken läuteten schon im Jahr 2019

Nochmals Merci für den Leserhinweis: "Es gibt Hinweise, dass auch Omikron im Labor erzeugt wurde" 

 
JOHN 10!!! Are the CIRCLING SHEEP speaking to us ABOUT HANUKKAH???

Geburtenrückgang in Australien, in Europa sieht es nicht besser aus. Die Schweizer Bundesräte haben schon aufgerufen, mehr Kinder zu zeugen. Australien ist nicht mit einem Krieg konfrontiert, also die Kriegsangst kann nicht der Grund sein: Was ist mit den Geburten in Australien los?

 
Putin will den totalen Weltkrieg: Iran will mit der Herstellung von bewaffneten Drohnen für Russland beginnen

Krankgeimpft: Vaxxed and Boosted Al Roker Hospitalized for Blood Clots

Virologe Kekulé meint: "Das ist echt Mist für alle, mich eingeschlossen, die der Meinung sind, dass die Impfung wichtig ist. Diese Daten dort zeigen klipp und klar, dass es keinen statistisch irgendwie nachweisbaren Unterschied gibt bezüglich der Schwere der Nachfolge-Erkrankung bei zweiten, dritten, vierten Infektionen zwischen Geimpften Ungeimpften. Das muss man sich mal sozusagen auf dem Ohr zergehen lassen in diesem Fall. Es gibt keinen Unterschied." (Quelle: mdr)

Islamisierung: WM 2022: Katar finanziert Moscheen-Bau in der Schweiz

Dienstag, der 22. November 2022

Donnerstag, 17. November 2022

Covid-Impfstoff = Malzeichen ???

Luis Miguel De Beninound, Pedro Chávez Zavala und ein französisches Forschungsteam entdeckten, dass Geimpfte eine Bluetooth-Mac-Adresse senden. Aber was ist das ???

Die Abkürzung MAC-Adresse steht für Media Access Control Adresse und repräsentiert die eindeutige Kennung einer Netzwerk-Schnittstelle. Oft wird die MAC-Adresse auch als physikalische Adresse bezeichnet.

Jede Adresse besteht aus Zahlen zwischen 0 bis 9 und Buchstaben von A bis F. Sie gibt auch Auskunft über den Hersteller einer Hardware, da jedem Hersteller bestimmte MAC-Adressen zugewiesen werden. So steht zum Beispiel die Anfangs-Ziffernfolge "00-07-E9" für Intel, "00-60-2F" für Cisco und "00-15-F2" für Asus.

Die MAC-Adresse ist eine einzigartige Hardwareadresse jedes Netzwerkadapters, wodurch jedes Gerät eindeutig identifizierbar ist.

Die MAC-Adresse besteht aus 48Bit und wird häufig als 12stellige Hexadezimalzahl dargestellt. Geschrieben wird die MAC-Adresse byteweise, wobei die einzelnen Bytes durch Doppelpunkte oder Bindestriche getrennt werden. Dies sieht z. B. so aus:

60-57-18-E6-49-03 oder 60:57:18:E6:49:03

Die erste Hälfte der MAC-Adresse ist eine von dem Institute of Electrical and Electronics Engineers (IEEE) vergebende Herstellerkennung. In einer Datenbank sind alle Hersteller und Ihre Kennungen einsehbar.

Die zweite Hälfte der MAC-Adresse wird von jedem Hersteller individuell vergeben. Anhand der MAC-Adresse werden die Geräte identifiziert und auseinander gehalten.

Durch die MAC-Adresse ist ein Rechner in einem Netzwerk jederzeit eindeutig wiedererkennbar und somit ansprechbar, was über die IP-Adresse aufgrund der befristeten und dynamischen Vergabe nicht möglich ist.

Die Weitergabe der MAC-Adresse an den Router erfolgt jedoch über das Betriebssystem oder eine andere Software des Gerätes. (Quelle: MAC-Adressen Aufbau, Funktion und Gefahren im Netzwerk)

MAC Adressen sind unabhängig von der verwendeten Übertragungstechnik. Sie werden unter anderem im Ethernet, WLAN, Token Ring, FDDI oder bei Bluetooth verwendet.

Nochmals zur Verdeutlichung: Die MAC-Adresse ist ein Code, der alle elektronischen Geräte kennzeichnet und sie drahtlos identifizierbar macht. Es handelt sich um eine eindeutige Adresse für das Gerät. Es ist also nur eine Hexadezimalzahl, die eine bestimmte Hardware identifiziert. Jede mit dem mRNA-Covid Impfstoff versehene Person verbreitet einen eigenen und eindeutigen Code. (Quelle: Weltgeschehen)

Auf die Suche nach diesem MAC-Code der Geimpften machten sich nun schon einige Forscher. Hier die vorläufigen Resultate:

Die Ergebnisse von Luis Miguel De Beninound: "Mit dieser einfachen Beobachtung konnte ich im Juli und August feststellen, dass 100% der Patienten, die angaben, nicht geimpft zu sein, keinen Kontakt mit meinem Mobiltelefon über Bluetooth herstellten. Aber 86 % derjenigen, die sagten, sie seien geimpft, generierten eine MAC-Adresse auf meinem Mobiltelefon." (Quelle: Weltgeschehen)

Der andere Untersucher Pedro Chávez Zavala ist ein mexikanischer Militärarzt, absolvierte 1988 die "Military Medical School": "Er bekleidet den Rang eines Obersten. Er hat einen Abschluss am National College of Acupuncture und ein Diplom in Quantenmedizin. Er ist Präsident der World Health and Life Coalition (COMUSAV) ​​​​ Agrupación México, die den Einsatz von Chlordioxid sowie 'bioenergetische' Therapien fördert." (Quelle: saludconlu)

Der Feldversuch von Pedro Chávez Zavala: "In einer Feldstudie mit mehreren Covid-Geimpften zeigte sich, dass diese eine MAC-Adresse aufweisen, mit der sich offenbar eine noch unbekannte App verbinden kann. Auch auf Friedhöfen senden die Verstorbenen noch immer diese Bluetooth-Adresse aus." (Quelle: Weltgeschehen)

Diego Barrientos, Cyber-Sicherheitsexperte, erklärte zu dem Phänomen: "Dass diese MAC-Adressen auch dann auftauchen, wenn man sich im Wald oder auf einem Friedhof befindet und kein Bluetooth-Gerät weit und breit aktiv sein kann. Er stellte fest, dass die auf dem Handy angegebenen MAC-Adressen nur von Covid-Geimpften ausgesendet wurden. Einige Geimpfte besitzen sogar mehrere wechselnde Adressen, andere wiederum nur eine. Für ihn sind die Geimpften quasi physische Sendestationen." (Quelle: Weltgeschehen)

Zavala stützt sich auf die Graphenforschung von Campra: "Wir wissen inzwischen sicher, dass jeder Covid-Impfstoff, unabhängig vom Hersteller, Graphenoxid enthält. Graphenoxid ist normalerweise nicht magnetisch, aber kann magnetisch werden, sobald es in das Innere eines Körpers gelangt. Durch die Tests zeigte sich, dass das Graphenoxid in einem menschlichen Körper sich automatisch einen elektronischen Zugang aufbaut. Einige davon gehen anscheinend sogar ins Gehirn. Diese werden Carbon-Nanoröhren genannt" (Quelle: Weltgeschehen)

Montag, 14. November 2022

Endzeit-Ticker Woche 46

Montag, der 14. November 2022
Schon wieder werden die Risiken beschwichtigt, das Massen-Experiment geht live weiter: "Am Mittwoch liess die Universität Basel die Bombe platzen: Die Impfung gegen das Coronavirus verursache bei überraschend vielen Personen eine Schädigung des Herzmuskels, teilte sie mit.
(...) Konkret hat die Untersuchung ergeben: Bei 22 von 777 Teilnehmenden wurden vorübergehende Herzmuskelschäden nach dem Booster festgestellt. Ein Anteil von 2,8 Prozent statt eines erwarteten Werts von 0,0035 Prozent. Bei den 22 Personen wurden erhöhte Troponin-Werte festgestellt. Berger von der EKIF kritisiert in diesem Zusammenhang, dass man die Werte vor der Impfung nicht gemessen habe. In einer Nachfolge-Studie soll dies jetzt noch nachgeholt werden." (Quelle: Nau)

Eine von vielen: Durchbruch: Impfschäden kommen jetzt sogar in den Tagesthemen.

Eines von vielen: Fully Jabbed Mom Horrified After Baby’s Arm Amputated Due to Blood Clots Suffered in the Womb

Frankreich warnt vor Russlands Einmarsch in Osteuropa: Russia on 'irreversible' path to clash with West, France says

Der Feind wird zuschlagen, aber ich denke, es wird einfach einen Strom-Lockdown geben, man bleibt wieder zuhause, ausser die Grundversorger: Gefahr durch Blackout: Alle Regierungsgeschäfte stünden still 

Die ausgegrenzten Ungeimpfen dürfen sich nicht markieren, sie hätten halt den Satansstern nehmen sollen: Tragen von "Ungeimpft"-Sternen wird jetzt strafbar


Geimpfte müssen Vorteil haben: Biden verlängert Blockade: Einreiseverbot für impffreie Nicht-Amerikaner

Koran gegen Evangelium: Muslime ermorden mindestens 21 Christen, brennen Kirche und mehrere Häuser nieder

Mohammedaner gegen Christen: Anschläge auf Kirchen häufen sich - nur hier?


Noch nicht bestätigt, aber offenbar dringt das Sars-CoV-2-Protein in den Zellkern, das bei Infektion und Impfung, das könnte ein Grund für "Zero Covid" sein: SARS-CoV-2 Spike Protein Found in the Human Nucleus

 
Gewaltige Explosion bei Russen-Rückzug: Damm droht zu brechen | Ukraine-Krieg

Dienstag, der 15. November 2022

Donnerstag, 10. November 2022

Smartphone der Spion

Fast jeder trägt freiwillig einen Spion in seiner Tasche. Ich gehöre zu einigen der  Letzten, die bewusst kein Handy oder Smartphone haben. Dafür habe ich einen Laptop, der auch als Spion funktionieren kann, also ganz spionfrei bin ich nicht, habe allerdings die Kamera zugedeckt.

Das Mobilfunktelefon ist nicht nur ein Spion, sondern kann als Waffe und als Mind-Control eingesetzt werden :

Die Sowjets haben die Frequenzen und Intensitäten, die bei Funktelefonen benutzt werden, 1.800 MHz und 900 MHZ, (Frequenz unseres heutigen GSM-Netzes!) als Waffen eingesetzt.
Es ist eine Regel der Geheimdienste, etwas im Offenen zu verstecken: Die Bevölkerung dahin zu bringen, Mikrowellen-Bewusstseinskontrollwaffen, die ihr Verhalten beeinflussen, unter dem Deckmantel der Mobiltelefone zu akzeptieren, war ein Geniestreich.
Dass die Menschen auch noch für diese Bewusstseinskontrollier-Geräte bezahlen, damit ihr Gehirn und ihr Verhalten geschädigt werden können, um sie einfacher kontrollierbar und gefügig zu machen, ist rein teuflischer Genius. (Quelle: Tim Rifat) 

Der Teufel wird schon vorsorgen, dass das Handy-Gerät immer funktionieren wird. Fehlt nur noch die Handy-Pflicht und die Handy-Tragpflicht. Sobald einer nicht gehorcht, folgt der Todesstrahl.

Ob Jesus das zulassen wird, ist eine andere Frage ???

Dein Smartphone ist ein Teil der neuen Weltordnung - Das Messgerät der Mächtigen

Montag, 7. November 2022

Endzeit-Ticker Woche 45

Montag, der 7. November
Was sich Hexer zum Geburtstag wünschen
: King Charles: Wie bitte? Das wünscht er sich zum Geburtstag

Putin ist für den Dschihad !!! Die Christen weden durch Putin massiv verfolgt werden, denn nur der russisch-orthodoxe "Christus" ist der "echte": "Die Invasion der Russen in der Ukraine, durch die zahlreiche Menschen ihre Heimat und ihr Leben verloren haben, sei in seinen Augen ein 'Heiliger Krieg': "Es ist kein Zufall, dass der Dschihad ausgerufen wurde. Es ist ein heiliger Kampf gegen den satanischen Westen. (...) Ja, es ist ein Kampf der Orthodoxen. Eine letzte apokalyptische, eschatologische Schlacht orthodoxer Russen, heiliger Russen gegen den Antichristen." (Quelle: news)

Nun wird aufgearbeitet (Bezahlartikel): "Der Bundesrat hat die Bevölkerung gezielt manipuliert: Seine Impf-Lüge war Grundlage für die Ausgrenzung der Ungeimpften. Die Vorgänge müssen restlos aufgeklärt werden." (Quelle: WELTWOCHE)

Die wissenschaftlichen Rätsler müssen nun zurückkrebsen: Neue WHO-Studie: Impfungen schützen doch nicht am besten vor Corona

Die Deutschen werden von Antichristen regiert: Hände weg vom Berliner Stadtschloss!


Europa rüstet auf: "In Polen wächst die Sorge vor einer Ausweitung der russischen Aggression. Als Reaktion darauf rüstet Deutschlands Nachbarland auf."
(Quelle: t-online)

Auch in Australien entdeckt ein Arzt Metallteile (eventuell Graphenoxid) im Covid-Schuss, ein britisches öffentliches Wochenblatt berichtet darüber: Wot’s in the shots?

Ein weiterer russischer Scherge, der eine lockere Zunge hat: Russischer Söldnerchef: Haben uns in US-Wahlen eingemischt

Ich kann mir vorstellen, dass "Gloria TV" so eine russische Troll-Fabrik im Kleid des Katholizismus ist, denn die Glorianer hatten den Server sogar einmal in Moskau und sind extrem pro-russisch.

Schein-Friedensgespräche: U.S. privately asks Ukraine to show it’s open to negotiate with Russia

Das was Karen Kingston sagt, könnte stimmen, ist vorstellbar, für Laien nicht überbrüfbar, passt aber zur biblischen Apokalypse: Covid-Impfungen in Verbindung mit 5G-Türmen, eine neuronale Massenvernichtungswaffe

Biden verliert voraussichtlich die Mehrheit im Senat und Repräsentantenhaus, was seine Politik blockieren wird, Oboma will dieses Desaster noch retten: Biden und Obama gemeinsam im Wahlkampf

November 8 Blood Moon... 40 Days to Winter and the Feast of the Dedication

Dienstag, der 8. November 2022

Donnerstag, 3. November 2022

Zaubereien = Pharmakeia

Die Pharmakonzerne und deren Ärztekammern möchten in erster Linie Dauerpatienten, also keine Geheilten, denn jeder Geheilte ist ein Kunde weniger. Seit zirka 1976 kontrolliert die Pharma-Lobby die Politik.

Horst Seehofer äusserte sich ehrlich über die Machtverhältnisse zwischen Politik und Wirtschaft. Seehofer sagte 2006: "Seit 30 Jahren bis zur Stunde, dass sinnvolle strukturelle Veränderungen auch im Sinne von mehr sozialer Marktwirtschaft in deutschen Gesundheitswesen nicht möglich sind wegen des Widerstandes der Lobby-Verbände." (Quelle: Video unten)

Politiker gibt zu: Politik ist Fest im Würgegriff der Pharma-Industrie

Es wird bald das Gericht kommen, wo diese Zaubereien = Pharmakeia zerstört werden, die "Hure Babylon" wird vernichtet. Es kann auch sein, dass wir schon mitten im Gericht sind, denn auch die Weltherren meinten, sich mit der Covid-Impfung das "Heil" kaufen zu können. Jeder Booster bedeutet für viele einen gesundheitlichen Schaden mehr, einen Schritt näher zum Tod.

Wenn diese Pharmakeia-Lumpereien durch die P(l)andemie und die getürkte Impfung ans Licht kommen, dann fällt "Babylon" und das "Tier" hat nur noch wenig Zeit: "Und das Tier, das war und nicht ist, ist auch selbst der achte und ist einer von den sieben und läuft ins Verderben." (Offenbarung 17:11)

Es ist nur noch eine Frage der Zeit, bis diese künstliche schädliche Welt durch eine natur-verbundene friedliche Welt abgelöst wird.

mRNA-Impfung in Salatköpfen? Frankenstein-Lebensmittel von Bill Gates und dem Weltwirtschaftsforum!